Latest Album

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut rhoncus risus mauris, et commodo lectus hendrerit ac.

banner
RORY ROLLINS

Konzerte

Nov
22
Fr
Hillbilly Moon Explosion
Nov 22 um 20:00
Hillbilly Moon Explosion

THE HILLBILLY MOON EXPLOSION SIND WIEDER DA und wir feiern ihre Monkeys Premiere!

Nov
23
Sa
ABGESAGT – The Cutthroat Brothers
Nov 23 um 19:00
ABGESAGT - The Cutthroat Brothers

Leider wurde die Show wegen Umplanungen der Rückreise abgesagt,

Nov
29
Fr
The Aggrolites
Nov 29 um 20:00
The Aggrolites

Nach drei Jahren kehren die AGGROLITES endlich nach Hamburg zurück und bringen ihr neues Album REGGAE NOW mit, das wir mit ihnen natürlich ordentlich abfeiern werden.

Als Support freuen wir uns an diesem Abend erstmals MICKEY RICKSHAW präsentieren zu dürfen. Die Bostoner Folk Punker werden die Betriebstemperatur garantiert schonmal gut einpegeln, so dass einer heissen Winternacht nichts im Wege stehen sollte.

TIME TO GET TOUGH!

Dez
1
So
Willy „Tea“ Tailor
Dez 1 um 19:00 – 23:30
Willy "Tea" Tailor

„One of the most important American singer/Songwriter of our time.“ schreibt das Roots Fachblatt No Depression

und Saving Country Music ergänzt: „If you asked me point blank who I thought was the best songwriter of our generation regardless of genre, scene, commercial or critical success, I would tell you without hesitation that it is Willy “Tea” Taylor from the interior valley cattle town of Oakdale, CA. Willy “Tea” Taylor is an enigma, while at the same time being the most down-to-earth person you would ever meet.“

Das klingt doch nach einem großartigen Abend in gemütlicher Pub Atmosphäre.

Dez
6
Fr
Hola Ghost /DK
Dez 6 um 20:00
Hola Ghost /DK

Rock’n Roll, smoking six guns, revolution, death and sexy senioritas.

HOLA GHOST is a 3 piece rock trio with a mariachi death surf trumpet section, inspired by surf music, mexican folklore, dark disco, psychobilly, B-western movies and what else is out there worth listening to. Overdrive bass intwined with surf guitars and rock’n roll riffs in the face, while the vocal is singing, screaming and crooning its way through songs about B-movie heroes, howling wolves, revenge, hope, and love to alligator girls.

Klingt doch nach ner ordentlichen Nikolaus Sause 😉

Dez
13
Fr
Paul Ansell’s Number 9
Dez 13 um 20:00
Paul Ansell's Number 9

Support: Smokestack Lightnin‘ *

Paul Ansell ist nicht nur ein Sänger, er ist ein Crooner und Tremoliere vor dem Rock’n’Roll-Herrn, dass es einem die Schuhe auszieht. Er hat die Gabe, den alten Kumpel Rockabilly frisch und unverbraucht klingen zu lassen und auch wenn immer wieder gerne Vergleiche zu Elvis und Johnny Cash gezogen werden, ist seine Stimme doch aus all den anderen herauszuhören. So wundert es nicht, dass er zu Rock’n’Roll Events rund um den Globus eingeflogen wird.

Wir haben ihn zu unserer Rock’n’Roll Weihnachtsfeier eingeladen und freuen uns darauf, diesen Ausnahmekünstler präsentieren zu dürfen!

Dez
17
Di
Smash Into Pieces
Dez 17 um 20:00
Smash Into Pieces

Die schwedische Antwort auf Imagine Dragons erobert nach dem bahnbrechenden Erfolg in ihrem Heimatland, nun auch den Rest Europas. Smash Into Pieces punkten mit einer Kombination aus stadiontauglichem Alternative Rock, vermischt mit dem Synth-Sound von 30 Seconds To Mars und schmecken das Ganze mit einer einer Prise Mainstream-Pop ab.

Dez
21
Sa
Stumpff
Dez 21 um 20:00 – 22:30
Stumpff

STUMPFF ist die seit 2015 existierende Band von Tommi Stumpff.

Er begann seine Karriere 1978 in der Band der KFc, eine der ersten, härtesten und wegweisenden Punkbands Deutschlands, in der er bis 1982 als Sänger und Gitarrist wirkte. 1982 begann er eine Karriere als elektronischer Musiker und erreichte mit mehreren Alben und angesagten Hits wie „13 Minuten Massaker“ Kult-Status.

1993 beendete Stumpff zunächst seine musikalische Karriere, im Gegensatz zu vielen anderen Wegbegleitern ist er jedoch nicht nur den alten Fans im Gedächtnis geblieben, sondern konnte über die Jahrzehnte ständig neue Fans hinzu gewinnen.

22 Jahre später wurde die Band STUMPFF ins Leben gerufen. Mit dieser Band, bestehend aus Tommi Stumpff (Gitarre, Gesang), Rüdiger Schuster, selbst ein renommierter Musiker aus der Industrial-Szene (Keyboards, Gesang) und Sam H. Hunt (Barriton-Gitarre) wird eindeutig Wert auf eine kompakte, kompromisslose, laute und energetische Live-Präsentation gelegt, die sowohl die klassischen Songs von Tommi Stumpff als auch neue Tracks mit einbezieht.

Dez
29
So
Lucifer Star Machine vs V8 Wankers
Dez 29 um 19:00 – 23:45
Lucifer Star Machine vs V8 Wankers

Motörpunk? Speedrock? Punk‘n‘Roll? Nennt es wie ihr wollt. Kurz vorm Jahresende wird euch nochmal kräftig in den Arsch getreten.

Die übelst tätowierten Truppen Lucifer Star Machine und V8 Wankers kommen mit ihrem Brachialsound ins Monkeys um alle Schweinerocker, Action Punx und Rock‘n‘Roll Proleten unter ihren Steinen hervorzulocken.

Dieser Sonntag wird laut werden! Rock’n’Roll to the max!

Jan
10
Fr
Stomping at the Monkeys Vol. 2
Jan 10 um 20:00 – Jan 12 um 2:00
Stomping at the Monkeys Vol. 2

Wir gehen in die zweite Runde und freuen uns auf folgende Bands:

Fr. 10.01.20
Coffin Nails, The Highliners, The Psychonauts

Sa.11.01.20
The Ricochets, The Deltas, The Trillionairs